Hallo Tennisfans!

Das Tennisspielen beim TENNIS-CLUB WEISS BLAU Partenstein ist wieder möglich! Die Vorstandschaft des TC freut sich, allen Mitgliedern, aber auch allen Gästen, die Möglichkeiten zum Ausüben des “weißen Sportes” auch in Coronazeiten wieder anbieten zu können.

Jeder kann spielen, auch Nichtmitglieder (Gast)! Ihr müsst Euch aber alle (auch die Mitglieder!) über unser Online Buchungssystem (Courtbooking/Homepage), wegen der Corona-Nachverfolgung eintragen oder registrieren. Genaue Informationen findet Ihr hier …

Unter dem Motto “Statt Corona Frust, Spaß beim Tennis” startet der Verein eine einmalige Werbeaktion für Neumitglieder, mit einem nur für 2020 gültigen Einstiegsbeitrag von 50,00 € für Erwachsene (statt normal 120 €).

Übrigens – eine neue Studie zeigt:
Wer Ball spielt, hat eine bis zu 10 Jahre längere Lebenserwartung. Wissenschaftler aus den USA und Dänemark haben die über 25 Jahre erfassten Gesundheitswerte und Lebensstil-Angaben von 8.500 Menschen aus Kopenhagen ausgewertet.

Die Copenhagen City Heart Study erbrachte folgendes:
Nicht Laufen, Schwimmen und Radfahren punkten am besten, sondern Ballsportarten wie Tennis und Badminton. Wer regelmäßig Tennis spielt, hat eine bis zu 9,7 Jahre höhere Lebenserwartung. Der Besuch eines Fitness-Studios bringt gerademal 1,5 Jahre, Yoga 3,2 Jahre und Schwimmen 3,4 Jahre mehr an Lebenserwartung.

Manche Betriebskrankenkassen fördern im Rahmen ihres Bonusprogramms neben Gesundheitskursen und Fitness-Studio auch die Mitgliedschaft in einem Tennisverein. Einfach mal bei seiner BKK nachfragen.

Den Aufnahmeantrag als PDF findet ihr hier …

Ein Online Formular zum ausfüllen und ausdrucken findet ihr hier …