Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde des Tennissports!

Sie sitzen bestimmt schon auf heißen Kohlen und wollen endlich Tennis spielen, Ihre Freunde treffen und mit Ihnen Sport treiben!
Die Pandemie hält leider an und das Impftempo nimmt noch keine Fahrt auf. Vielleicht müssen wir sogar noch einmal in einen harten „Lock Down“.

Ich möchte Ihnen einen kleinen Hoffnungsschimmer am Horizont aufzeigen, denn im Mai könnte es endlich zaghaft wieder die Möglichkeit geben, unseren so geliebten Sport zu betreiben! Wir, die Vorstandschaft und einige fleißige Helfer, haben schon begonnen, die Tennisanlage auf Vordermann zu bringen und in den nächsten Tagen wird eine Firma unsere Tennisplätze aufsanden!

Sollte es Anfang Mai losgehen, werden wir also bereit sein und Sie können loslegen.
Ob wir in diesem Jahr an der „Medenrunde“ teilnehmen, werden wir je nach Lage entscheiden, unsere Mannschaften sind zunächst einmal gemeldet. Auch die Jugendarbeit und die Trainingsmöglichkeiten sollten erweitert werden.

Es gab noch kein Jahr in dem unsere Tennisplätze so ausgelastet waren wie das vergangene Jahr 2020! Wir freuen uns über Ihr so großes Interesse und Ihre Begeisterung für unseren Sport und gehen davon aus, dass Sie auch im nächsten Jahr, sofern es die Pandemie zulässt, unser Angebot annehmen. Vielleicht können Sie ja Ihre Begeisterung nutzen und ein weiteres Mitglied werben!

Im September diesen Jahres werden wir voraussichtlich eine Jahreshauptversammlung ansetzten! Hoffentlich klappt es dieses Mal!
Es stehen Neuwahlen und eine kleine Satzungsänderung an, auch hoffen wir, unser Vorstandsteam mit weiteren jungen Mitgliedern erweitern zu können.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Vorstandsteam