Der Familienverein

Der TC WB Partenstein

Der Tennisclub wurde bereits 1977 gegründet. Kein Sport eignet sich besser drei Generationen gemeinsam Sport treiben zu lassen, als der Tennissport. Eltern, Großeltern und Kinder finden bei uns Ihren Platz.

Wir lieben Geselligkeit! Geselligkeit und Gastfreundschaft werden im TC großgeschrieben. Das Clubhaus mit seiner Terrasse und dem Grillplatz eignet sich her­vor­ragend für das Miteinander nach dem Training oder Spiel. Zuschauende Gäste sind immer herzlich will­kommen.

Die sportlichen Events wie Schleifchenturnier, die Saisoneröffnung, Freundschaftsspiele sowie das traditionelle Neujahrsesssen sind immer auch An­lass für ein vergnügliches Beisammensein.

Wir sind DER SPORTVEREIN für die ganze Familie

Schon gewußt …

Vorteil Tennis

Tennis schlägt Yoga. Eine neue Studie zeigt: Wer Ball spielt, hat eine bis zu 10 Jahre längere Lebens­erwartung.

Wissen­schaft­ler aus den USA und Dänemark haben die über 25 Jahre er­fass­ten Ge­sund­heits­werte und Lebens­stil-Angaben von 8.500 Men­schen aus Kopen­hagen aus­ge­wertet.

Die Copenhagen City Heart Study er­bra­chte fol­gendes:
Nicht Laufen, Schwimmen und Rad­fahren punkten am besten, sondern Ballsportarten wie Tennis und Bad­minton.

Übrigens:
Manche Betriebskrankenkassen fördern im Rahmen ihres Bonus­programms neben Gesundheitskursen und Fitness-Studio auch die Mitgliedschaft in einem Tennis­verein. Einfach mal bei seiner BKK nachfragen.

Wer regelmäßig Tennis spielt, hat eine bis zu 9,7 Jahre höhere Lebens­erwartung. Der Besuch eines Fitness­studios bringt gerade­mal 1,5 Jahre, Yoga 3,2 Jahre und Schwimmen 3,4 Jahre mehr an Lebenserwartung.

Man muss nur auf das Kind in sich hören. Und Kinder wollen mit Bällen spielen!

Clubheim

Unser Clubheim kann für private Feste, Feierlichkeiten etc. auch angemietet werden. Allerdings besteht diese Möglichkeit nur für Vereinsmitglieder.

Weitere Infos / Anfragen an:
Volker oder Nicola Durchholz
Tel. 0173 860 478 0 oder
E-Mail: schriftfuehrer[at]tc-partenstein[dot]de

Schlüsselverwaltung

Nicola und Volker Durchholz sind Ansprechpartner für die Schlüsselverwaltung.
E-Mail: schriftfuehrer[at]tc-partenstein[dot]de

Gäste

Du willst Tennis einfach mal ausprobieren?

Gaststunden können unter https://tc-partenstein.courtbooking.de/login.php gebucht werden.
Zur Nutzung des Online-Buchungssystem, ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Der anfallende Gastbeitrag wird per Lastschrift eingezogen. Mit der Registrierung erklärst Du dich damit einverstanden, dass der TC den Gastbeitrag per Lastschrift einzieht.
Die Gastgebühr (Gast spielt mit Gast) beträgt – in der Zeit von montags – bis freitags von 7 bis 17 Uhr – für Buchungen 10 € pro Platz und Stunde.
Ab 17.00 Uhr und am Wochenende (Samstag, Sonntag) haben Mitglieder Vorrang vor Gästen.
Deshalb beträgt in dieser Zeit die Gastgebühr für Buchungen 20 € pro Platz und Stunde.
Die Nutzungsbedingungen für Gäste findest Du unter https://tc-partenstein.courtbooking.de/nutzungsbedingungen.php.
Gäste erhalten Schlüssel bei Nicola oder Volker Durchholz, E-Mail schriftfuehrer[at]tc-partenstein[dot]de oder auch bei einem Clubmitglied.

Platzbelegung / Platzbuchung

Aktuelles / News

Trainingszeiten aktualisiert

Für Kinder und Junioren ab 7 Jahren bieten wir Training bei Michael Rebele (B-Trainerschein des DTB) und Christoph Rüttiger (C-Trainerschein des DTB) an. Weitere Informationen und Details erfahrt ihr hier.

Spielgemeinschaft Herren 30

Die Herren 30 gehen in der Saison 2022 in einer Spielgemeinschaft mit TC Rot-Weiß Lohr an den Start. Die Heimspiele werden im Wechsel in Lohr und Partenstein ausgetragen.

Meister in der Bezirksklasse 1

Der TC Partenstein gratuliert den Damen 40 zu ihrer souveränen Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 und wünscht viel Erfolg beim Aufstieg in die Bezirksliga. Beteiligt waren (von links nach rechts) Kathrin Rüttiger, Moni Kralikova, Elfriede Littich, Anne Lahoda, Karin Lux, Claudia Drilling, Karen Buschauer, Tina Hanisch, auf dem Bild fehlen: Claudia Kunkel, Rosalinde Lippmann

Mitgliederverwaltung

Die Zuständigkeit in Sachen Mitgliederverwaltung ist neu geregelt worden.

Um die Mitgliederverwaltung wird sich künftig Toni Scherer kümmern.

Er beantwortet Fragen zur:

  • Mitgliedschaft
  • Neuaufnahmen
  • Kündigungen

Toni ist per Mail unter folgendem LINK erreichbar.

Du willst Mitglied im TENNIS-CLUB weiss blau werden ...

Eintrittsformular